Betonkurse
Betonkurse
Gipskurse
Gipskurse
Epoxidharzkurse
Epoxidharzkurse
Silikonkurse
Silikonkurse
Themenkurse
Themenkurse
FormRaum-Labor
FormRaum-Labor
Holzkurse
Holzkurse
Druckkurse
Druckkurse

Kurswesen


Das Atelier Sculpta bietet ein abgerundetes Programm mit Kursen in dreidimensionalem Gestalten (Beton, Gips, Holz, Epoxidharz u.ä.) und Drucken (Radieren, Monotypie und experimenteller Holzdruck) an.
 
Um den individuellen gestalterischen Bedürnissen der Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer gerecht werden zu können, werden die Kurse in Kleingruppen von 4 bis 7 Personen geführt.
 
Mit wenigen Ausnahmen werden mehrtägige Blockkurse als Einführungs- und Vertiefungsmodule in einer Technik oder einem Material angeboten. Die Kurse sind intensiv und dauern - unterbrochen von einer Mittagspause - den ganzen Tag. Bei Personen, die von weiter weg anreisen, können Übernachtungen in Winterthur oder der näheren Umgebung organisiert werden.
  
Gestalterische Grundlagen und saubere Anwendung von Techniken können in einer Gruppe vermittelt werden (Materialkurse). Darauf bauen künstlerische Gestaltungen und Experimente auf, die individuell begleitet und reflektiert werden wollen (Themenkurse und FormRaum-Labor). Das Arbeiten in einem auswärtigen Atelier gibt Ihnen eine Struktur, einen für die Aufgabe optimal eingerichteten Raum sowie Hilfestellung und Reflektion von auf Erwachsenenbildung spezialisierten Experten. Wie weit sie den Weg der künstlerischen Gestaltung in einer Gruppe gehen wollen, entscheiden Sie selbst. Bei jedem Kurs werden Dokumentationen abgegeben, die ein weiteres, selbständiges Arbeiten mit dem Material oder der Technik ermöglichen und weiter anregen sollen.
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihr Dranbleiben!